Medien-Echo

Logistikimmobilien: pfenning logistics investiert 120 Millionen Euro

Gleich zwei neue Logistikimmobilien mit Temperaturzonen baut die Pfenning Logistics Group. Beide Projekte entstehen im sogenannten multicube-Konzept.

Der Kontraktlogistikdienstleister Pfenning Logistics Group trägt nach eigenen Angaben der wachsenden Nachfrage nach Logistikdienstleistungen für sensible Güter Rechnung. Dazu errichtet die Gruppe zwei neue Logistikimmobilien im hessischen Bad Hersfeld sowie in Mecklar, beide dem Landkreis HersfeldRotenburg zugehörig. Die Immobilien werden mit Temperaturzonen für Frischwaren und andere Produkte wie Pharmazeutika ausgestattet. Dazu werden die GDP-Zertifizierung und die IFSZertifizierung angestrebt.

Den vollständigen Artikel aus der Transport finden Sie hier. – DOWNLOAD