Medien-Echo

Marco Hamacher wechselt von Stute zu pfenning

Marco Hamacher hat bei Pfenning Logistics eine neue Position als Verantwortlicher der Geschäftsentwicklung in Norddeutschland angetreten. Er ergänzt damit zugleich das Führungsteam, wie der Kontraktlogistiker aus Heddesheim mitteilt. Dort wird er für Mergers & Acquisitions, den Ausbau des Standortnetzes sowie die Kundenentwicklung zuständig sein. In diesem Jahr hat Pfenning bereits die Unternehmen Sonima, HTH Logistic Solutions und Gilog erworben. Das Unternehmen plant zudem, bis 2025 weitere Logistikzentren mit einer Fläche von bis
zu 300.000 Quadratmetern in Betrieb zu nehmen.

Den vollständigen Artikel aus der DVZ finden Sie hier. – DOWNLOAD