Medien-Echo

Neubauten: Pfenning investiert 120 Millionen Euro

Pfenning Logistics erweitert mit zwei Logistikzentren die Kapazitäten in der Mitte Deutschlands. Der Dienstleister errichtet zwei temperaturgeführte Anlagen im hessischen Bad Hersfeld sowie in Mecklar, beide dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg zugehörig. Das teilte der familiengeführter Kontraktlogistiker am Montag mit.

Die Neubauten sind Teil einer großen Ausbauoffensive. Das Unternehmen mit Sitz in Heddesheim (Baden-Württemberg) hatte im November 2020 angekündigt, innerhalb von fünf Jahren weitere Logistikzentren mit einer Fläche von bis zu 300.000 Quadratmetern in Betrieb zu nehmen. Die Rede ist dabei von einem mittleren dreistelligen Millionenbetrag.

Den vollständigen Artikel aus der Deutschen Verkehrs-Zeitung finden Sie hier. – DOWNLOAD