Medien-Echo

Neuer Unternehmensauftritt für pfenning logistics

pfenning logistics mit neuem Unternehmensauftritt: Prozessintegration als wichtiger Erfolgsbaustein – Nachhaltigkeit gewinnt sichtbar Bedeutung:
Neuer Unternehmensauftritt von pfenning logistics: Nach sechs-monatiger Relaunchphase präsentiert sich einer der führenden Handelslogistiker Deutschlands mit einem grundlegend überarbeiteten Erscheinungsbild. Auch inhaltlich trifft die Heddesheimer Logistikgruppe eine neue Aussage: Mit dem Slogan „PART OF YOUR PROCESS“ positioniert sich das Unternehmen als Lösungsanbieter, der sich nahtlos in die Versorgungsprozesse seiner Kunden integriert.
Sichtbarer Bestandteil der neuen Botschaft ist ein großformatiger blauer Kubus, der die Logistik sinnbildlich zum wichtigen Prozessbaustein in der Supply Chain macht. So dominiert der Würfel beispielsweise die Bildsprache der neu aufgelegten Website (www.pfenning-logistics.com) und wird in Publikationen des Unternehmens zu einem Markensymbol mit hohem Widererkennungswert. Darüber hinaus hat die Unternehmensgruppe, die sich den Kunden als Anbieter modular wählbarer Dienstleistungen präsentiert, jedem Logistikprodukt eine eigene Farbe und damit einen eigenen Würfel gegeben.
„Wir haben uns von der branchenüblichen Firmendarstellung, die den LKW oder andere Verkehrsträger in den Mittelpunkt stellt, verabschiedet“, sagt pfenning logistics Geschäftsführer Uwe Nitzinger. „Solche Bildwelten entsprechen nicht unserem Verständnis einer integrierten Logistik, die den gesamten Kundenprozess optimiert.“
Deutlich mehr Gewicht als bislang gewinnt in der Außendarstellung des Logistikers das Thema Nachhaltigkeit, in dem sich das Unternehmen zur sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und zu Klimaschutzzielen bekennt. Nitzinger: „Wir nehmen Nachhaltigkeit sehr ernst und investieren konsequent in saubere Logistik für unsere Kunden.“
Rund 11 Millionen Euro hat der Logistiker zum Jahreswechsel in die Modernisierung seiner Fahrzeugflotte investiert und 110 Sattelzugmaschinen der Marke MercedesBenz Typ Actros mit schadstoffarmen Euro-6-Motoren angeschafft. Mit dem multicube rhein-neckar betreibt pfenning logistics in Heddesheim auf einer Fläche von 128.000 Quadratmetern zudem nicht nur eines der größten, sondern zugleich das nachhaltigste Multi-User-Logistikzentrum in Europa.

Den vollständigen Artikel aus der Zeitung Materialfluss (05/2014) gibt es hier. –DOWNLOAD